Sehr geehrter Blogleser,
die Gabe andere Menschen zu beeinflussen ist sehr unschätzbar gross. Mit dieser Gabe kann man Berge versetzen. Wie kann man denn lernen andere Menschen effektiv und positiv beeinflussen?

1. Wecken Sie Interesse
Jeder Mensch sucht nach dem eigenen Vorteil und Nutzen. Deshalb sollten Sie bei Ihrer Erklärung und Vorstellung, Ihrem Zuhörer ein echtes Nutzen darbieten.

2. Suchen Sie ein Kompromiss
Seien Sie diplomatisch. Man kann die Menschen nicht einfach so stur, nach Schema „F“, behandeln. Seien Sie flexibel in Ihren Gesprächen. Suchen Sie nach Synergien und Gemeinsamkeiten.

3. Kommunizieren Sie oft
Kommunikation ist der wichtigste Schlüssel zum Einfluss auf Menschen. Je mehr Sie kommunizieren, desto mehr Menschen werden Ihren Standpunkt vertreten.

4. Seien Sie stets begeistert
Die Kraft der absoluten Überzeugung ist die Begeisterung. Die Begeisterung zeigt den Menschen den Massstab Ihres Engagement und auch Ihrer Leistung.

5. Seien Sie beständig
Wenn Ihre Meinung sich ständig ändert, wie die Windrichtung, dann werden Sie selten jemand beeinflussen bzw. überzeugen. Seien Sie treu Ihrem Standpunkt gegenüber.

6. Seien Sie Experte auf Ihrem Gebiet
Seien Sie ein Macher. Unterstützen Sie Ihre Meinung mit Fakten. Eignen Sie das nötige Wissen. Die Menschen hören gerne zu, wenn sich jemand in einer Sache auskennt.

7. Hören Sie zu
Lernen Sie zu hören und zuzuhören! Das ist ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation, die man zum Einfluss auf Menschen braucht.

8. Seien Sie überzeugt
Wenn Sie das Gefühl der absoluten Überzeugung vermitteln, werden die Menschen Ihnen garantiert zuhören. Bevor die Menschen Ihren Weg gehen, müssen Sie sehen, dass Sie selbst an diesem Weg nicht zweifeln, sondern 100% überzeugt sind.

9. MAN MUSS MENSCHEN MÖGEN
Je mehr Sie die Meinung anderer Menschen anerkennen, desto mehr Chancen haben Sie gehört zu werden.

10. Schaffen Sie sich eine Reputation
Ihre Reputation, sind Ihre Referenzen. Bauen Sie mit der Zeit die Reputation eines Menschen, der zuverlässig und kompetent ist und die Menschen fangen mehr und mehr Ihre Meinung zu bevorzugen.

11. Haben Sie Geduld
Die Versuche andere Menschen zu beeinflussen und vom eigenen Standpunkt zu überzeugen, können sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Deswegen ist es wichtig sich Zeit zu geben.

12. Praktizieren Sie die Einflussnahme
Ergreifen Sie jede Chance andere Menschen zu überzeugen. Das Praktikum bringt Sie auf dem Weg vom Amateur zum Profi.

13. Seien Sie immer positiv
Seien Sie lebensfroh und hoffnungsvoll. Die Menschen hören gerne den Optimisten zu.

14. Fragen Sie einfach nach
Manchmal reicht einfach jemanden darum zu fragen, ob er das für Sie machen kann. Seien Sie freundlich beim Fragen und verwenden Sie oft die Worte „DANKE“ und „BITTE“ und die Menschen kommen Ihnen entgegen.

Bedenken Sie dabei, dass die oben genannten Punkte nur in Verbindung mit dieser Lebenseinstellung effektiver funktionieren: „Glücklich ist, wer glücklich macht!“

 

 

Ihr Andreas Tissen-Blogteam

Leave a reply

Ваш e-mail не будет опубликован.