Qualität in der Finanzberatung – dieses wichtige Thema hat auch 2011 nichts an Aktualität verloren. Für Andreas Tissen steht fest: Nur ein wirklich unabhängiges Beratungsmodell garantiert dem Kunden eine individuelle und zielführende Finanzplanung. Die Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Finanzberatung ist und bleibt allerdings eine optimale fachliche und persönliche Vorbereitung des Beraters auf seine Aufgaben.

Um den maximalen Qualitätslevel der Berater sicherzustellen, nimmt Andreas Tissen die Aus- und Weiterbildung komplett in die eigene Hand – und leitet die StarAcademy. Die Vorzüge firmeninterner Schulungen und Coachings lernen hier bereits die Neueinsteiger unmittelbar kennen. Im Corporate Competence Center vermittelt Andreas Tissen jungen „Recruits“ in einem modular gegliederten Programm alle Bausteine einer ganzheitlichen und unabhängigen Finanzberatung. Alle Trainingseinheiten sind dabei strikt praxisorientiert strukturiert. Der Erfolg gibt dem Ansatz der StarAcademy recht: Schon jetzt gilt die Institution vielen in der Vertriebsbranche als Beispiel dafür, wie die Ausbildung heutzutage funktionieren sollte.

Entsprechend positiv fällt auch das Fazit von Andreas Tissen aus:

„Wir haben uns das Ziel gesetzt, die StarAcademy mittelfristig als ein Modell für andere Unternehmen zu etablieren, die Höchstleistungen von ihren Vertriebs- und Marketingmitarbeitern erwarten. Hier sind wir auf einem guten Weg, wie das Feedback unserer Kunden zeigt.“

 

Ihr Andreas Tissen-Blogteam

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.