Letzte Woche sprachen wir über die ersten drei Strategien, die helfen können, das persönliche Glück effektiv zu steigern. Nun erforschen wir drei weitere spannende Punkte. Auch hier ist die Aufforderung: mitmachen, ausprobieren und glücklich werden!

Hier gehts zum ersten Teil des Artikels!

4. Beziehungen pflegen
In der Isolation gehen wir ein – jeder weiß, dass Einsamkeit ein Fluch ist. Glück verdoppelt sich bekanntlich, wenn man es teilt. Und dennoch kann man auch in einem Raum voller Menschen einsam sein. Deswegen ist es so essentiell, den wichtigen und engsten Beziehungen in unserem Leben Priorität zu geben.

AKTION: Nehmen Sie sich ein Mal in der Woche vor, eine enge Beziehung mit einem Freund und/oder Familienmitglied zu pflegen – aktiv! Überlegen Sie sich etwas Besonderes, schenken Sie ungeteilte Zeit und Aufmerksamkeit, auch wenn es bedeutet, dass Sie offline gehen müssen.

5. Herr über die Zeiten sein
Es ist erwiesen, dass wir Menschen fast 50 % unserer Zeit über Vergangenheit oder Zukunft nachdenken. Das können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie bewusst zum Einen mit Optimismus in die Zukunft blicken – hier löst Vorfreude auf zukünftige Geschehnisse besondere Glücksgefühle aus! Zum Anderen steigern Erinnerungen an vergangene positive Ereignisse das Glück und sind eine unerlässliche Quelle, aus der wir tagtäglich schöpfen können.

AKTION: Immer wenn Sie sich beim Gedanken ertappen, über Zukünftiges oder Vergangenes nachzudenken, lenken Sie Ihre Gedanken gezielt auf Vorfreude oder positive Erinnerungen und erlauben Sie sich da ruhig etwas Tagträumerei!

6. Helfen
Ein selbstloser Hilfeakt löst Glück aus, dass noch lange anhält. Denken Sie dabei nicht direkt an heldenhafte Taten wie etwa: sich in ein brennendes Auto zu werfen, um ein Kind aus den Flammen zu ziehen. Hier geht es um Kleinigkeiten, Aufmerksamkeiten, Dinge, an denen man in der modernen beschäftigten Welt hastig vorbeieilt – für eine Frau im Supermarkt etwas aufheben; jemandem hinterherlaufen, weil er etwas im Zug vergessen hat; einer geliebten Person morgens einen Kaffee zubereiten.

AKTION: Halten Sie Ihre Augen offen – Gelegenheiten gibt es viele! Halten Sie gezielt Ausschau und bringen Sie sich mit kleinen selbstlosen Aktionen durch den Tag – es lohnt sich!

Suchen Sie sich etwas aus und probieren sie gleich eine der Strategien am Wochenende aus.

 

 

Ihr Andreas Tissen-Blogteam

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.